Kultur und Brauchtum im Salzburger Land

Land und Leute erleben im Naturhotel Edelweiss

Im Jahresverlauf gibt es viele schöne Brauchtumsveranstaltungen in Wagrain und in der Region. Vor allem rund um kirchliche Feiertage lassen sich auch für Gäste stimmungsvolle Eindrücke unseres Brauchtums miterleben (Adventzeit und Weihnachten, Ostern, Erntedankfeste zu Fronleichnam, uvm.).

Ein absoluter Höhepunkt ist sicher der Salzburger Bauernherbst, bei dem von Anfang September bis Ende Oktober über 2.000 Veranstaltungen im ganzen Land Salzburg angeboten werden.

Salzburger Bauernherbst

Wandern von Alm zu Alm, traditionelle Almabtriebe und Erntedank genießen und nach Lust und Laune die Salzburger Kulinarik entdecken - für Gourmet-Genießer und Kultur-Liebhaber ist der Salzburger Bauernherbst ein unvergessliches Erlebnis! Das Salzburger Land bietet neben großer landschaftlicher Vielfalt auch eine besonders abwechslungsreiche Küche. Mit über 2.000 Veranstaltungen rund um Brauchtum und Handwerk feiert das Salzburger Land den Bauernherbst.  Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Erleben Sie bei den Bauernherbstfesten die anschaulichen Darbietungen von alten Handwerkskünsten wie Holzschindeln schnitzen, Filzen, Almkränze binden oder Schnapsbrennen. Die Bauern bieten die wohlschmeckenden Früchte Ihrer Arbeit an, die Bauernherbst-Wirte kochen daraus traditionelle Köstlichkeiten wie Bauernkrapfen, Kasnock'n, Heidelbeernockerl und kredenzen dazu ein Stamperl Vogelbeerschnaps.

Almsommer im Salzburger Land

Mehr als 1.800 bewirtschaftete Almen und 550 Hütten zählt das Salzburger Land, zahlreiche davon sind Teil des Salzburger Almsommers. Per Sommerbergbahn, zu Fuß oder mit dem Mountainbike geht es hinauf in die Naturidylle, wo Sie von den Hüttenwirten hervorragend verköstigt werden. Die Höhepunkte bilden zahlreiche Veranstaltungen auf den Almen und Hütten, die gelebte Tradition und überliefertes Brauchtum zeigen. Besonders eifrige Wanderer können den Salzburger Almenweg, einen zertifizierten Weitwanderweg, in Angriff nehmen.

Erleben Sie Kultur, Brauchtum und Tradition hautnah beim Almsommer und Bauernherbst im Salzburger Land!

Kulturelle Höhepunkte im Pongau!

Der Pongau bietet im Jahresverlauf eine Vielzahl an kulturellen Veranstaltungen, nicht nur aus dem Bereich der Volkskultur und des Brauchtums. Der Wagrainer Kulturspaziergang führt Sie nicht nur zur Josepf-Mohr-Ausstellung (der Pfarrer Joseph Mohr war der Textdichter von „Stille Nacht, Heilige Nacht“) sondern auch zu diversen Gedenkstätten an den berühmten Wagrainer Heimatdichter Karl Heinrich Waggerl.

Einige wenige Autominuten entfernt liegt die Bezirkshauptstadt St. Johann im Pongau mit seinem großartigen Pongauer Dom und einem abwechslungsreichen Kulturprogramm.

Nur 50 Autominuten entfernt liegt die Landeshauptstadt Salzburg. Weltberühmt durch seine Festspiele und seine vielen Kulturstätten und Ausflugsziele (Schloß Hellbrunn mit den Wasserspielen, Salzburger Dom, Museen, u.v.m.).

Die Region bietet außerdem zahlreiche weitere Ausflugsziele für Ihren gelungenen Urlaub im Naturhotel Edelweiss.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH

Salzburger Festspiele

Gerne sind wir Ihnen bei der Reservierung von Festspielkarten behilflich.
» Kontakt